Mitmachen

In unserer Kirchengemeinde gibt es viele Möglichkeiten, sich einzubringen und etwas mitzugestalten. Wir gehen davon aus, dass jede und jeder mit Fähigkeiten und Gaben ausgestattet wurde; in der Kinder- und Jugendarbeit ist das auch so. So sind z. B. einzelne Jugendliche beteiligt beim "Konfer", den Jugendgottesdiensten, bei der KiBiWo, Freizeiten und verschiedenen großen und Veranstaltungen. Wir freuen uns über alle, die gerne mittun.

Was bringt das?

Bei uns kannst Du ...
    - Fähigkeiten ausrobieren und verbessern
    - Dich in einem geschützten Raum unterschiedlichen Herausforderungen stellen
    - gemeinsam mit anderen und für andere viel erreichen
    - viel über Dich und andere lernen
    - Verantwortung tragen
    - die Dauer und Intensität Deiner Mitarbeit selbst bestimmen
    - Dich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit verlassen
    - ruhig auch mal Schwäche zeigen und aus Fehlern lernen
    - so sein wie Du bist, denn so bist Du richtig
    - wachsen oder auch mal stehen bleiben
    - ehrlich Deine Meinung sagen
    - Dich ohne Leistungs- und Notendruck frei bewegen
 
Entdecke, was in Dir steckt.
Ein guter Anlaufpunkt für alle, die gerne dabei sein wollen: "Der Dienstag" (s. dort!)

 

BORN TO BE ... FREE - ein Angebot für Mitarbeitende

immer dienstags: 18.00 Uhr offenes Haus / 19.00 Uhr Start / 22.00 Uhr spätestens Ende

Die einzelnen Abende haben unterschiedliche "Gesichter"; es bleibt immer eine kleine Überraschung, wer sich trifft, was sich ereignet, welche Stimmungen Raum greifen. Es gibt eine kleine Verpflegung, die von Woche zu Woche unterschiedlich ausfällt.

 

Trainee

In der Regel gibt es von Mai bis März des Folgejahres ein Kursangebot für Konfirmierte und andere Interessierte, die sich und Formen der Kinder- und Jugendarbeit näher kennenlernen möchten. Sozusagen ein "Schnupperkurs" für junge Leute, die in die Mitarbeit hineinwachsen möchten. Dazu gibt es monatlich ein Treffen, samstags von 10.30 - 13 Uhr (ausgenommen in den Ferien). Hinzu kommen mind. ein Kurswochenende und verschiedene Praxisaufgaben.
Interessierte können sich für den kommenden Kurs vormerken lassen (s. u.).
Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird der neue Trainee-Kurs voraussichtlich im September 2020 starten und dauert dann bis März 2021. Anmeldungen sind noch möglich.

 

Juleica

Mehrmals im Jahr werden über das Jugendpfarramt des Ev.-Luth. Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein Kurse zur Erlangung der bundesweit anerkannten Jugendleiter/innen-Card (Juleica) angeboten. Diese Ausbildung öffnet mancherlei Türen zu verantwortlicher Mitarbeit innerhalb der Kirche wie auch bei öffentlichen Trägern und macht sich zudem gut in der eigenen "Vita". Termine, nähere Infos unter nachgenannter Adresse oder direkt unter www.kirchenkreis-hhsh.de

____________________________________________________________________________

Weitere Informationen und Kontakt:

Ev. Jugend Wedel+Holm
Kinder- und Jugendbüro
Carsten Reimers (Jugendreferent)
Küsterstr. 4
22880 Wedel
0 41 03 - 8 69 30

reimers@kirchengemeindewedel.de 

powered by webEdition CMS